Fragen Sie Nil$en Forum

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Juni 20, 2019, 05:00:49 nachm.
515 Beiträge in 136 Themen von 83 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Frauke7
Fragen Sie Nil$en Forum  |  Die Psychotante und der Briefkastenonkel  |  You never walk alone  |  Fit für den Sommer? « vorheriges nächstes »
Seiten: [1]
Autor Thema: Fit für den Sommer?  (Gelesen 278 mal)
Jerry
ist öfter hier...
***

Karma: -1
Beiträge: 30


« am: März 20, 2019, 01:21:26 nachm. »

Hey Leute,
es wird bald Sommer! Na gut, erstmal Frühling, aber das ist ja fast schon Sommer.
Erzählt mal, wie bereitet ihr euch vor? Achtet ihr auf eure Bikini bzw Badehosen bzw FKK-Strand-Figur? Oder stören euch die paar Speckröllchen nicht? Habt ihr schon den Garten auf Vordermann gebracht?

Und was steht noch so an um fit und bereit für den warmen Teil des Jahres sein?
Gespeichert
David
ist noch neu hier...
*

Karma: 0
Beiträge: 4


« Antwort #1 am: März 22, 2019, 09:19:23 vorm. »

jaaaaa, ich freu mich auch! Endlich Sommer. Der Winter war zwar nicht so bitterkalt wie der vorige, aber trotzdem war es nervig. Ich hab einfach gerne die Sonne und ihre Wärme!

Sommervorbereitungen? Naja, also meine Figur ist mir herrlich egal, die passt schon so wie sie ist. Ich werde wohl mal überlegen ob ich mir dieses Jahr einen Urlaub leisten kann und wenn ja wo es hingehen soll. Wohin geht's für dich? Oder bleibste daheim? Wenn alle weg sind ist ja auch recht schön  Grinsend

Abgesehen davon werde ich mir neue Sommerreifen kaufen, bin gerade am schauen was die besten Sommerreifen sind, aber da gibt es ja Portale wie dieses hier wo ich eine gute Übersicht bekomme.

Ich sag ja immer mit dem Reifenwechsel fängt der Sommer an   Grinsend
Gespeichert
Leonore
ist noch neu hier...
*

Karma: 0
Beiträge: 4


« Antwort #2 am: März 26, 2019, 01:37:51 nachm. »

Bin ich vom vielen Schneeschaufeln Lächelnd
ne, muss jetzt bald wieder mit meinen Laufrunden beginnen!
Gespeichert
Annabelle
ist noch neu hier...
*

Karma: 0
Beiträge: 2


« Antwort #3 am: Mai 12, 2019, 04:26:40 nachm. »

Hi,

also ich bin gerade am Weg dorthin. Als ich jünger war, war ich eigentlich immer sehr schnell auch nach dem Winter wieder auf einem guten Fitness Niveau, aber mit dem älter werden dauert das doch ein bisschen länger Smiley
Ich trainiere gerade verstärkt meine Ausdauer und nehme zusätzlich noch Vitamin K2 zu mir, da ich letzten Winter drei Rippen gebrochen hatte, die mich noch immer hie und da ein bisschen zwicken. Vitamin K2 ist ja sehr wichtig für starke Knochen, wie auch auf www.vitaminexpress.org/de/vitamin-k2 gut erklärt wird.
Heut Abend gehe ich dann auch noch eine Runde schwimmen, das sollte mich alles langsam in Form bringen!

Eure Annabelle
Gespeichert
FragenSieAntonella
war schonmal da...
**

Karma: 0
Beiträge: 10


« Antwort #4 am: Mai 24, 2019, 10:19:55 vorm. »

Jeder, der einen Körper hat und mit diesem am Strand liegt, hat eine Strandfigur. Das ist total bekloppt, wie sich alle pünktlich im Frühling anfangen, in Muckibuden zu geißeln und dann nach dem Sommer irgendwie all die Anstrengung vergessen, um dann wieder im Frühling loszulegen. AHHHH! Entweder man ist das ganze Jahr gesund oder man macht so einen Blödsinn. Ich habe jetzt pausieren müssen, was Sport angeht, und deswegen zugenommen. Erst nächste Woche habe ich einen Termin in der Radiologie in Hamburg, um mein Knie zu beschauen. Sport ist also noch eine ganze Weile gestrichen. Trotzdem fahre ich in den Urlaub und werde meinen Körper so präsentieren, wie er ist.
Gespeichert
Seiten: [1]
« vorheriges nächstes »
    Gehe zu: