Fragen Sie Nil$en Forum

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Dezember 01, 2021, 11:45:31
3920 Beiträge in 1219 Themen von 346 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Erratum
Fragen Sie Nil$en Forum  |  Die Psychotante und der Briefkastenonkel  |  Fragen Sie Nil$en  |  Wer kennt Jiaogulan? « vorheriges nächstes »
Seiten: [1]
Autor Thema: Wer kennt Jiaogulan?  (Gelesen 159 mal)
Shea
war schonmal da...
**

Karma: 1
Beiträge: 11


« am: März 18, 2021, 03:25:58 »

Hallo miteinander!

Ich beschäftige mich seit einigen Monaten verstärkt mit pflanzlichen Heilmitteln und finde das Thema total interessant. Jetzt bin ich in meinem Lieblingshop auf eine Heilpflanze gestoßen, von der ich noch nie zuvor gehört habe: Jiaogulan von Cellavita. Smiley Ein wenig recherchiert habe ich, es wird wohl auch Unsterblichkeitskraut genannt und unterstützt das Gedächtnis, kann Schmerzen lindern und auch bei hohem Blutdruck oder Magenschmerzen helfen. Das klingt wahnsinnig interessant, weshalb ich geneigt bin, es zu bestellen. Vorher wollte ich aber mal fragen, ob vielleicht jemand Erfahrungen damit gemacht hat, da es ja doch eher unbekannt zu sein scheint!

Ich bedanke mich im Voraus und Grüße lieb, eure Shea
Gespeichert
Nimmersatt
war schonmal da...
**

Karma: 0
Beiträge: 10


« Antwort #1 am: Oktober 13, 2021, 01:35:50 »

Hallo!

Ich persönlich würde ja nicht zu sehr auf pflanzliche Heilmittel vertrauen. Das es eine positive Auswirkung auf den Körper hat, möchte ich damit jetzt nicht ausschließen, allerdings sollte man bei andauernden oder ernsten Schmerzen auf das Vertrauen, was einem der Atzt sagt. Insbesondere sollte man nur wegen der Einnahme von pflanzlichen Mitteln, nicht auf Vorsorge Untersuchungen verzichten.

Nach anhaltenden Magenschmerzen und Verdauungsproblemen, bin ich mehr als froh, mich für einen Besuch beim Arzt in Nürnberg entschieden zu haben, welches in einer Magenspiegelung endetet. Es stellte sich heraus das es nichts war, aber wenigstens hatte ich Gewissheit! Wer sich ebenso um seine Gesundheit fürchtet sollte hier einen Blick werfen: https://www.preventivecarecenter.de/therapie/nuernberg/gastroenterologie-nuernberg-dr-stephan-bender/

VG
Gespeichert
Seiten: [1]
« vorheriges nächstes »
    Gehe zu: