Fragen Sie Nil$en Forum

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Juli 13, 2024, 03:29:30
14145 Beiträge in 6199 Themen von 666 Mitglieder
Neuestes Mitglied: alexseen
Fragen Sie Nil$en Forum  |  Die Psychotante und der Briefkastenonkel  |  Fragen Sie Nil$en  |  Kranken-Beihilfeversicherung für Beamte gesucht « vorheriges nächstes »
Seiten: [1]
Autor Thema: Kranken-Beihilfeversicherung für Beamte gesucht  (Gelesen 110 mal)
Kuckido
Foren-Gott
************

Karma: 0
Beiträge: 1492


« am: Juni 17, 2024, 01:39:51 »

Hallo zusammen, ich bin neu als Beamter und suche nach einer passenden Krankenversicherung. Was genau ist eine Kranken Beihilfeversicherung und warum ist sie für Beamte sinnvoll?
Gespeichert
Charly
ist öfter hier...
***

Karma: 0
Beiträge: 74


« Antwort #1 am: Juni 17, 2024, 01:56:28 »

Hey Kuckido! Als Beamter hast du Anspruch auf Beihilfe, was bedeutet, dass dein Dienstherr einen Teil deiner Krankheitskosten übernimmt – in der Regel mindestens 50%, in einigen Fällen sogar bis zu 70%. Die Beihilfeversicherung, auch Restkostenversicherung genannt, deckt die verbleibenden Kosten ab, die nicht von der Beihilfe übernommen werden. Das macht sie für Beamte sehr sinnvoll, da sie so gut abgesichert sind, ohne die hohen Kosten einer Vollversicherung tragen zu müssen. Ich empfehle dir, eine anonyme Risikovoranfrage zu stellen, um zu sehen, welche Optionen für dich am besten sind. Mehr Informationen und eine Beratung findest du bei https://www.ufkb.de/versicherung/kranken-beihilfeversicherung.
Gespeichert
Seiten: [1]
« vorheriges nächstes »
    Gehe zu: