Fragen Sie Nil$en Forum

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Dezember 14, 2019, 02:25:10 vorm.
954 Beiträge in 230 Themen von 115 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Juliana
Fragen Sie Nil$en Forum  |  Die Psychotante und der Briefkastenonkel  |  Fragen Sie Nil$en  |  Gesunde Ernährung « vorheriges nächstes »
Seiten: [1]
Autor Thema: Gesunde Ernährung  (Gelesen 908 mal)
Wendrick
ist öfter hier...
***

Karma: -1
Beiträge: 37


« am: Januar 15, 2019, 09:03:52 vorm. »

Hey Leute!

Wie wichtig ist euch denn allgemein gesunde Ernährung?

Bisher habe ich sehr ungesund, viel von Fast-Food etc. ernährt und würde jetzt gerne mal wissen, ob ihr ein paar Tipps habt, wie ich mich zukünftig gesünder ernähren kann?

Lg
Gespeichert
Laktase
ist öfter hier...
***

Karma: -2
Beiträge: 39


« Antwort #1 am: Januar 16, 2019, 01:11:41 nachm. »

Grüß Dich!

Gesunde Ernährung ist auch für mich ein sehr wichtiges Thema und könnte niemals denken "egal, was ich da gerade esse".

Wir ernähren uns beispielsweise sehr gerne von diversen Vollkorn Produkten.

So haben wir beispielsweise wie in diesem Artikel beschrieben vermehrt Vollkornbrot gebacken etc.

Lg
Gespeichert
Regist
ist öfter hier...
***

Karma: -3
Beiträge: 53


« Antwort #2 am: Februar 13, 2019, 08:44:03 vorm. »

Wenn du schon eine gesunde Ernährung machen willst, würde ich dir auch empfehlen eine Akupunktur machen zu lassen. Bei der Orthopädie Neuer Wall in Hamburg habe ich eine Rotatorenmanschette Operation gemacht, wo sie nicht nur solche Operationen anbieten, sondern auch nicht-operative Behandlungen.

Da kannst du auch problemlos eine Akupunktur Therapie bekommen und sicherlich werden sie auch was für dich dabei haben. Falls du in der Nähe von Hamburg bist, kannst du mal ein Blick auf ihre Dienste werfen und daher hoffe ich auch, dass ich dir eine Hilfe war.

Mit freundlichen Grüßen
Gespeichert
DannyG
war schonmal da...
**

Karma: 0
Beiträge: 12


« Antwort #3 am: Februar 17, 2019, 10:10:09 vorm. »

Sicherlich ist eine gesunde Ernährung wichtig. Für mich darf sie allerdings nicht soweit gehen, das der Spaß am Leben auf der Strecke bleibt. Heisst für mich, wenn ich Lust auf Fastfood habe, dann darf es auch mal Fastfood sein. Und wenn im Winter nicht genug bezahlbares Obst auf dem Markt ist, dann schaut man mal bei Vitaminexpress vorbei, dort findet man ausreichend Vitamine in Pillenform
Gespeichert
marvinhofrath
ist noch neu hier...
*

Karma: 0
Beiträge: 5


« Antwort #4 am: April 29, 2019, 06:56:41 nachm. »

Hallo zusammen,

gesunde Ernährung sollte immer ein Thema sein. Nicht nur bei kleinen Kindern, sondern auch im zunehmenden Alter. Mir ist die Umstellung im Grunde leicht gefallen - das Einzige was mich etwas Mühe gekostet hat, war mein Kaffee. Ich habe immer gesüssten Pulverkaffee getrunken - künstlich und alles andere als gesund. Nach langem Überlegen, habe ich mich für eine hochwertige Kaffeemaschine entschieden (die gerade sogar im Angebot ist!). Natürlich ist sie nicht günstig, aber Qualität hat bekanntlich ihren Preis! Ich habe die Maschine seit über einem Jahr und habe keinerlei Probleme damit gehabt!
Gespeichert
Mlinko
hat was zu sagen...
****

Karma: 0
Beiträge: 93


« Antwort #5 am: Mai 10, 2019, 09:47:05 nachm. »

Mir ist eine gesunde Ernährung auch super wichtig.
Ich meine, wenn man sich gesund ernährt dann kann man auch davon ausgehen, dass man gesund bleibt bzw sich gesund hält.
Ich achte schon weitestgehend auf meine Ernährung. Zudem will ich auch etwas Gewicht abnehmen und suche auch nach einigen Informationen wie ich das besser machen kann.

Bei https://stoffwechsel.info/entwaesserungstee-wie-wirkungsvoll-ist-er/ habe ich auch einen Entwässerungstee gefunden. Den trinke ich nun seit einigen Tagen und hoffe, dass er seine Wirkung zeigt.


Ich esse auch gerne bunt, also von allem etwas. Muss dazu auch sagen, dass ich mir immer wieder neue Rezepte suche und auch mal neues koche.

LG
Gespeichert
Silvia
hat was zu sagen...
****

Karma: 0
Beiträge: 93


« Antwort #6 am: Mai 11, 2019, 05:49:14 nachm. »

Eine gesunde Ernährung ist wirklich super wichtig.
Da muss man sich einfach bunt ernähren und schauen, dass man auch am besten sich einen Überblick im Web verschafft zu den passenden Rezepten.

In meinem Fall ist es auch so, dass ich gerne esse und auch einiges ausprobiere.
Gefunden habe ich verschiedene Infos und habe auch echt top Gerichte gefunden.

Unter anderem nehme ich auch den Chaga Pilz zu mir, bei https://www.chagapilz.org/ hatte ich mich zu diesem auch etwas besser schlau gemacht und muss sagen, dass der Pilz wirklich auch leicht zu verzehren ist, tut vor allem viel für die Gesundheit.


Ebenso ist es so, dass jeder für sich entscheiden muss wie er essen will.
Gespeichert
Heidi
ist noch neu hier...
*

Karma: 0
Beiträge: 4



« Antwort #7 am: Juni 02, 2019, 04:07:36 nachm. »

Gesunde Ernährung sollte das wichtigste im Leben sein... ich habe z:B. Cola und Schokolade völlig aus meinem Ernährungsplan ausgeschlossen... ich schau mal wie lange ich das schaffe, denn diese Zwei Sachen haben auf mich die Wirkung einer Droge, wenn ich diese nicht einnehme dann bekomme ich richtige Entzugserscheinungen
« Letzte Änderung: Juni 02, 2019, 04:09:46 nachm. von Heidi » Gespeichert
KonnIndigoHier
ist noch neu hier...
*

Karma: 0
Beiträge: 9



« Antwort #8 am: Juni 16, 2019, 07:13:05 nachm. »

Ich habe angefangen mich gesund zu ernähren, als ich beschlossen habe, dass es mit meinem Gewicht so nicht weitergehen kann und dass ich unbedingt etwas tun sollte, bevor es zu spät ist, denn ich war übergewichtig und nahm noch immer zu.
Mein erster Schritt war eine komplette Ernährungsumstellung und alles Ungesunde wurde aus der Küche geschmissen und auch nie wieder gekauft. Meine größte Überwindung war allerdings das Fitnessstudio, denn ich hatte am Anfang das Gefühl, dass mich alle anschauen und über mich lachen würden.
Aber ein nicht weniger kleineres Problem war auch der Heißhunger auf Schokolade. Das war manchmal sogar so unerträglich, dass mir eine Trainerin im Fitnessstudio Carbo empfohlen hat, das ist ein natürlicher Schokoersatz. Carbo gehört zum Superfood und ist das Fruchtfleisch, welches aus den Früchten des Johannisbrotbaumes gewonnen wird.
Sie hat mir damals diese Rezepte https://www.lebensfreude-aktuell.de/carob/ empfohlen, die ich noch immer regelmäßig und sehr gerne esse. Wer sich gesund ernährt, sollte Carbo auf jeden Fall als eine gesunde Alternative zu Schokolade einführen.
Ich habe durch die gesunde Ernährung und den regelmäßigen Sport sehr viel abgenommen. Mein Wunschgewicht habe ich zwar noch nicht erreicht, aber ich arbeite daran. Smiley
LG
Gespeichert
Zinka
ist öfter hier...
***

Karma: -1
Beiträge: 53


« Antwort #9 am: August 08, 2019, 10:01:27 nachm. »

Wenn man sich gesund ernähren will dann kann man das auf jeden Fall machen, nur muss man es wollen und auch durchziehen denn immer mehr Menschen achten gar nicht drauf was die essen sondern essen einfach.

Ich persönlich habe auch angefangen etwas auf meine Ernährung zu achten.
Da habe ich mich aber auch im Großteil im Web umgesehen und habe auch echt gute Infos bekommen.

Unter anderem fand ich bei https://www.fitness-vital.net/pages/tribulus-terrestris etwas zu einem Nahrungsergänzungsmittel welches wirklich gut sein soll wenn man den Körper entwässern will und einfach auch etwas gutes seinem Körper tun will.

Sonst koche ich frisch und treibe auch Sport.
Gespeichert
Silvia
hat was zu sagen...
****

Karma: 0
Beiträge: 93


« Antwort #10 am: August 13, 2019, 01:54:40 nachm. »

Wie ging es weiter damit?
Gespeichert
General_Rösti
war schonmal da...
**

Karma: 1
Beiträge: 18


« Antwort #11 am: August 15, 2019, 07:15:39 vorm. »

mein lieblingstipp: man muss gemüse und anderen gesunden sachen eine zweite chance geben!!
wenn man zum beispiel brokkoli überhaupt nicht mochte beim ersten versuch, kann es immer sein, dass einem eher die zubereitungsart nicht geschmeckt hat und nicht der brokkoli selber.
ich dachte immer, ich hasse ofengemüse, weil meine schwiegermutter das sehr "al dente" zubereitet hat. ekelhaft, sorry.
aber wenn das gemüse nicht mehr knirscht beim kauen schmeckt das eigentlich echt geil?
Gespeichert
Elka
war schonmal da...
**

Karma: -1
Beiträge: 10


« Antwort #12 am: September 03, 2019, 12:59:56 nachm. »

Wenn du dich schon mal gesund Abnehmen willst und mit einer gesunden Ernährung, kann ich dir gerne mal empfehlen eine Fettabsaugung machen zu lassen. Durch die Hilfe von Dr. Armin Rau kannst du eine Fettabsaugung Hamburg machen, sie bieten auch andere Behandlungen an, so auch für Männer und Frauen.

Das Beste finde ich, dass man bei ihnen auch eine Beratung bekommen kann und mehr Infos dazu bekommst du natürlich auf ihrer Homepage.

Hoffe auch, dass ich euch eine Hilfe bei sowas war.

LG
Gespeichert
Nils1990
ist öfter hier...
***

Karma: 0
Beiträge: 48


« Antwort #13 am: Oktober 28, 2019, 11:38:03 nachm. »

Eine gesunde Ernährung ist generell wichtig für einen, wie sich das gestalten lässt, ist jedem selbst überlassen. Ich finde aber, dass man durchaus was finden kann. Wenn man sich ganz sicher sein will, dann kann man sich auch diverse Nahrungsergänzungsmittel über https://www.nhp-bedarf.de besorgen und die zum eigentlich Essen mit aufnehmen. Das bewirkt keine wunder, aber der Körper bekommt dann einfach alles, was er braucht.
Gespeichert
Seiten: [1]
« vorheriges nächstes »
    Gehe zu: