Fragen Sie Nil$en Forum

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
April 13, 2024, 10:31:48
12728 Beiträge in 5486 Themen von 636 Mitglieder
Neuestes Mitglied: UlliUlli
Fragen Sie Nil$en Forum  |  Die Psychotante und der Briefkastenonkel  |  Fragen Sie Nil$en  |  Herr Nil$en schreibt, weil er sich so gern schreiben hört « vorheriges nächstes »
Seiten: 1 [2]
Autor Thema: Herr Nil$en schreibt, weil er sich so gern schreiben hört  (Gelesen 24951 mal)
Nil$en
Psychotante
Global Moderator
*****

Karma: 5
Beiträge: 38



WWW
« Antwort #15 am: Dezember 12, 2006, 01:24:51 »

N3ONhEROIN:

Herzlichen Glückwunsch,

Du hast den Aufnahmetest bestanden und darfst in unserer Illuminaten-Bande mitmachen!


Übrigens, Chuck Norris ist total überbewertet...

 Schockiert
Gespeichert

Nil$en wei$z alle$
N3ONhEROIN
war schonmal da...
**

Karma: 1
Beiträge: 17


Tschackeline komm von die Regale wech du Arsch!


« Antwort #16 am: Dezember 12, 2006, 08:14:45 »

Sehr geehrter Herr Nielsen,

Lange habe ich darüber nachgedacht, was ich eine solch qualifizierte Psychotante wie Sie es sind, fragen könnte um mehr über mich in Erfahrung zu bringen.
Solch eine Möglichkeit will doch genutzt werden nicht wahr?

Nun denn..
Ich möchte garnicht weiter um den heißen Brei herumreden und Ihnen mein Anliegen vortragen.
Vorletzte Nacht hatte ich folgenden Traum (ob dieser nun verstörend ist, möchte ich doch lieber den Fachkräften vorbehalten).
Durch den vermengten umgang mit dem IRC leiden gewisse Rechtschreiberegeln. Ich bitte dies zu entschuldigen.

Besagter Traum:

ich hab tom (ein freund von mir - nicht weiter wichtig) gefragt ob ich in dem ferienhaus der familie in spanien n bischen wohnen dürfte (sie haben eigentlich keins - nicht weiter wichtig).. war kein problem..
mit dem haus konnte man fahren..
erst hat es wunderbar funktioniert, aber beim nächsten versuch ist das haus einfach gegen ne leitplanke bei der autobahn gefahren und hatte nen motorschaden.. 2 spanische polizistinnen gaben mir zu verstehen, dass ich das haus nun ziehen müsste und sie würden mich einweisen... also zog ich... auf dem weg haben sie irgendwas getuschelt und ich hab mich etwas verarscht gefühlt.. ich kann ja auch überhaupt kein spanisch..
na egal.. auf jeden fall kamen wir bei der bahn an und sie gaben mir zu verstehen ich müsste das haus in die bahn stellen, was ich dann auch gleich tat (das haus war ursprünglich übrigens 2 stöckig.. die bahn etwa so geräumig wie ne hvv bahn). ich stellte das haus also ganz locker in die bahn, wobei das haus auch gleich darauf einfach verschwand.. ich dachte das hätte schon seine richtigkeit.. ich mein ich hab ja auch noch nie n haus in ne bahn gestellt.. hätt ja sein könn, dass das immer so ist wenn man n haus in die bahn stellt..
auf jeden fall sind die polizei-tussen raus gegangen..
die bahn fuhr los und dann hab ich erst spitz bekommen, das die mir das haus abgezogen haben die säue..
mir war klar, dass wenn ich bei der nächsten station aussteigen würde und zurück fahren, ich sie niemals einholen könnte.. fand mich also im futuristischen erklärungsnotstand gegenüber toms familie.. in der bahn zwischen spanien und hamburg traf ich noch ne mitschülerin.. wir umarmten uns und sie merkte an, dass es wirklich n verrückter zufall wäre, dass wir uns beide zufällig im gleichen abteil der bahn spanien - hamburg treffen.. naja recht hatte sie.. es blieb bei dem small talk und der traum brach hier etwa ab..

~Fin~

nun denn..
Ich wäre Ihnen - insofern Ihre Zeit es zulässt - sehr dankbar für eine kleine Analyse.

Hochachtungsvoll

Herr r3jected

post scriptum: Illuminaten - Es ist purer zufall, dass heute der 23. dieses Monats ist.. Ich verbitte mir daher alle möglichen Bemerkungen und eventuellen Mutmaßungen, da unser eins schlichtweg nicht an eine solche Verschwörungslobby glaubt (auch wenns ganz ulkig sein tut und so manches téte-â-téte in ungeahnte.. jaa.. tschöööööss hab ich gesacht.. hau ab du scheiss karre.. zum teufel mit flenders)
Gespeichert

"wie kann man nur dieses album nich besitzen, das ist krank!"

- High Fidelity
The Incredible Floh
Global Moderator
*****

Karma: 2
Beiträge: 6


WWW
« Antwort #17 am: Dezember 13, 2006, 11:20:49 »

Ist euch schonmal aufgefallen das bei diesem Adventskalendern mit Schokoladen-Icons (Glocken, Schlitten, Bäume ect) beim rausfummeln der schokolade immer ein rest unterm Fingernagel klebt?

Ich war eben mit einem Adventskalender-Batch-Job beschäftigt (hatte einige Tage Rückstand) und stelle fest, da jede menge des leckeren Kakao-Produktes unten den Nägeln verschwindet. Das kann doch nicht sein!
Mag an meiner Gier liegen.
Aber wo leben wir denn? Wir können zum Mond fliegen, verschwenden aber lebensmittel! So geht das nicht!

Außerdem ist das nen Simpsons Kalender und es sind nicht mal Figuren der Serie da drinn! Das werden ja tolle Weinachten!
..der Kalender bis Sylvester - so das ich mir noch total lange Schokereste in die Tastertur schmieren kann! Immerhin!
ach alles mist!
Floh
Gespeichert

Au aua autsch!
Seiten: 1 [2]
« vorheriges nächstes »
    Gehe zu: