Fragen Sie Nil$en Forum

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Dezember 09, 2022, 12:30:21
6527 Beiträge in 2497 Themen von 488 Mitglieder
Neuestes Mitglied: ralphmcmahon
Fragen Sie Nil$en Forum  |  Die Psychotante und der Briefkastenonkel  |  Fragen Sie Nil$en  |  Falten behandeln lassen « vorheriges nächstes »
Seiten: [1]
Autor Thema: Falten behandeln lassen  (Gelesen 1643 mal)
Mlinko
Unbelehrbar
********

Karma: -11
Beiträge: 333


« am: Dezember 19, 2019, 05:00:14 »

Hi !

Wer hat schon einmal eine Faltenbehandlung gemacht und kann mir seine Erfahrungen nennen ?

Danke
Gespeichert
Silvia
Obermotz
*******

Karma: -4
Beiträge: 211


« Antwort #1 am: Dezember 19, 2019, 05:07:27 »

Wenn man seine Falten behandeln lassen will dann ist es am besten wenn man sich direkt an einen Arzt wendet. Der kann einem am besten helfen und dir auch eine Beratung geben.

Ich habe schon 2 Mal meine Falten unterspritzen lassen.
Danach fühlt man sich wie ein neuer Mensch Lächelnd
Wenn ich dir eine Anlaufstelle empfehlen kann, dann das du dich mal bei http://www.stefankalthoff.de umschaust - dort habe ich mich auch beraten lassen und bin echt vollkommen zufrieden.

Mache dir selbst ein Bild davon und entscheide dann was du machen willst.

LG
Gespeichert

Tara
ist noch neu hier...
*

Karma: 0
Beiträge: 5


« Antwort #2 am: Januar 09, 2020, 10:53:53 »

Hi !

Wer hat schon einmal eine Faltenbehandlung gemacht und kann mir seine Erfahrungen nennen ?

Danke

Meinst du damit eine Faltenbehandlung beim Arzt oder eine Faltenbehandlung mit Anti-Falten-Produkten?

Erfahrungen mit einer Behandlung beim Arzt habe ich bis jetzt noch nicht gemacht. Aber was Anit-Falten-Produkte betrifft, so ist meiner Meinung nach Kollagen ein echtes Wundermittel. Es hilft nämlich die Haut gesund und schön zu halten und hat abgesehen davon auch noch sehr viele weitere positive Eigenschaften: https://www.vitaminexpress.org/de/kollagen

Hilft dir das weiter?

LG
Gespeichert
Juliana
kennt sich hier aus...
*****

Karma: -2
Beiträge: 132


« Antwort #3 am: Januar 14, 2020, 10:49:27 »

Ich habe schon so einiges dafür getan, faltenfrei zu sein... Das eine hat dann mehr das andere weniger geholfen!
Das letzte war eine Hydrafacial Behandlung! Hydrafacial ist weltweit das erfolgreichste System zur Hautverjüngung. Dieses stammt aus den USA und ist für zahlreiche Gebiete geeignet, z. B. für die Verjüngung der Haut, die Behandlung von Falten und die Aknebehandlung! Kann ich auf jeden Fall empfehlen, denn das war bisher die beste und vor allem effektivste Behandlung, die ich machen lassen habe! Bin nun sozusagen fast faltenfrei und das ist ein tolles Gefühl! Infos zur dieser Behandlung findet man dann übrigens hier! Schau da rein...

Wie immer du entscheidest, viel Erfolg dabei!!!
Gespeichert
Silvia
Obermotz
*******

Karma: -4
Beiträge: 211


« Antwort #4 am: Januar 16, 2020, 03:27:16 »

Wie ging es damit weiter?
Gespeichert

Zinka
Obermotz
*******

Karma: -7
Beiträge: 276


« Antwort #5 am: November 23, 2020, 07:57:50 »

Also, so schlimm, wie man sich das ganze vorstellst ist es nicht!
Ganz im Gegenteil... Kann ich nur empfehlen, an all die, die sich mit ihren Falten nicht anfreunden können, denn das Gefühl nachher, wenn man sein Gesicht sieht, das faltenfrei ist, das ist unbeschreiblich!!! Kann man in Worte nicht fassen!

Bei diesem Thema gehen die Meinungen weit auseinander... ich aber finde, das man niemanden verurteilen sollte, denn das wichtigste ist doch, das man mit sich bzw., seinem Aussehen zufrieden ist! Oder?

Die Faltenbehandlung habe ich übrigens im Privatärztlichem Centrum
Dr. med. Darius Alamouti und Team machen lassen! Auf der Webseite dariusalamouti.de findet man dann alles weiteren Infos!
Bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden, hoffe du dann auch!?
Gespeichert
Lee-Ann
ist öfter hier...
***

Karma: 0
Beiträge: 25


« Antwort #6 am: Januar 09, 2022, 07:55:47 »

Grüß Dich!

Ist es dir denn in der Zwischenzeit schon gelungen, dass du das Problem mit deinen Falten besser in den Griff bekommst?

Falls nicht, dann schau dich doch vielleicht mal als potenzielle Lösung auf aesthetic-antiaging.de genauer an.

Meine beste Freundin hat dort eine Botox-Behandlung hintersich und wird seither meist zwischen 4-6 Jahre jünger geschätzt.
Gespeichert
Laktase
hat was zu sagen...
****

Karma: -6
Beiträge: 84


« Antwort #7 am: Oktober 01, 2022, 03:38:36 »

Du kannst natürlich eine Unterspritzung mit Hydrafacial vornehmen lassen, was aber teilweise unangenehm sein kann und auch eine gewisse Summe kostet.

Womit ich gute Erfahrungen habe, ist Bio Botox. Bei mir wirkt es sehr gut. Es ist alles natürlichen Ursprungs aus der Natur, also kein echtes Botox, wirkt aber sehr gut gegen Falten.
Gespeichert
Seiten: [1]
« vorheriges nächstes »
    Gehe zu: