Fragen Sie Nil$en Forum

Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?
Juli 19, 2019, 03:39:44 nachm.
577 Beiträge in 149 Themen von 87 Mitglieder
Neuestes Mitglied: nikanika
Fragen Sie Nil$en Forum  |  Die Psychotante und der Briefkastenonkel  |  Fragen Sie Nil$en  |  Schlechte Zensuren? « vorheriges nächstes »
Seiten: [1]
Autor Thema: Schlechte Zensuren?  (Gelesen 11642 mal)
N3ONhEROIN
war schonmal da...
**

Karma: 1
Beiträge: 17


Tschackeline komm von die Regale wech du Arsch!


« am: März 08, 2007, 04:54:00 nachm. »

OOAAAAHHHRRR  Ärgerlich  Ärgerlich  Ärgerlich

Man hat meinen Tschackeline-satz abgeändert... das warst doch bestimmt du IaN du popojunge...

"Arsch" iss numa die sprache der strasse ja?
sei ma nich so deutschland.
Ischör digga.. echt ey...

hast glück das das hier virtuell iss... dafür bash ich dir gleich die smiteleiste hoch ey... the sky is the limit sach ich nur...

also pass ma auf ja?

kennst die numma ja... es können unfälle passieren und so...

ein student fragt nach support und PLÖTZLICH.... (!)

den rest kannst du dir ja denken...  Schweigend
Gespeichert

"wie kann man nur dieses album nich besitzen, das ist krank!"

- High Fidelity
N3ONhEROIN
war schonmal da...
**

Karma: 1
Beiträge: 17


Tschackeline komm von die Regale wech du Arsch!


« Antwort #1 am: März 08, 2007, 04:56:46 nachm. »

verdammt er ist einfach zu klug für mich....

generelles verbot für a*sch

miiieees
Gespeichert

"wie kann man nur dieses album nich besitzen, das ist krank!"

- High Fidelity
IaN
Briefkastenonkel
Administrator
*****

Karma: 3
Beiträge: 38


Astra - was dagegen?


WWW
« Antwort #2 am: März 08, 2007, 05:43:47 nachm. »

Sehr geehrter Herr Heroin,

ich habe Ihren Beiträgen ein eigenes Thema spendiert, da Ihre Aussagen bezüglich Ihrer Schreibfreiheit nichts mit der Demystifizierung von Illuminatengezeugs zu tun hatten.

Dennoch stelle ich dieses Thema gern zur Debatte - Herr Nil$en hat sicher auch etwas dazu zu sagen...  Huch

In der Tat verfügt das Forum über einen maßanzugsmässigen, konformistischen "ganz doll böse Worte Filter", um die Nutzungsbedingungen der zur Deckung der laufenden kosten dieses Forums notwendigen Onkel Guugell Ads in Bezug auf die Inhalte dieser Webseite nicht allzu sehr zu unterlaufen. Das sich dieser ungewollter Weise auch auf Membertitles auswirkt habe ich auch gerade erst bemerkt  Unentschlossen

Nun stehe ich vor folgendem Dilemma: Lasse ich den a.r.s.c.h. wieder zu (*watfürnderberschnack*), oder überlegen wir uns hier gemeinsam ein entsprechendes Synonym (wobei ich "Gesäss" schon sehr erheiternd finde)?

So Herr Heroin, Ihre Meinung ist gefragt!

PS: N.u.t.t.e.n. f.i.c.k.e.n. geht übrigens auch nicht...  Grinsend
Gespeichert

"Since this is documented, it is no longer a bug." - Macromedia Support
Nil$en
Psychotante
Global Moderator
*****

Karma: 6
Beiträge: 38



WWW
« Antwort #3 am: März 08, 2007, 09:19:07 nachm. »

Verfic.kTe Sc.heiße ist das mit der verschis.senen Kontrolle hier!

A.rsch darf man sagen, weil das auch der Ex-Innenminister im Bundestag sagen durfte.

So, Ihr Fot.zen, jetzt seid Ihr dran!
Gespeichert

Nil$en wei$z alle$
N3ONhEROIN
war schonmal da...
**

Karma: 1
Beiträge: 17


Tschackeline komm von die Regale wech du Arsch!


« Antwort #4 am: März 09, 2007, 09:50:16 vorm. »

ja wolln doch mal schaun welche wörter zu welchen wörtern geändert werden

f.icken - den Beischlaf vollziehen
f.otze - Punani
w.ichser - Mann, der der Selbstbefriedigung frönt
hu.rensohn - Sohn einer Kurtisane
n.uttensohn - Sohn einer Kurtisane
n.utte - Hure
p.enner - Wohnsitzloser

faszinierend...

und wie siehts aus mit

a.rschgeburt - Steissgeburt
w.ichsendes n.utten gekacke - wichsendes Huren gekacke

hammer!

also ich für meinen teil empfinde es mittlerweile doch als recht spaßig...
wie wäre es mit einer etwas prägnanteren ausarbeitung der anderen wörter wie bei w.ichser oder f.icken..
ebenso schlägt der mundseifometer fehl bei solchen häufig angewanten sätzen wie zB wichsendes n.utten gekacke...
also wenn dies nochmal unter die scriptgriffel genommen werden würde, könnte ich wohl endlich sterben.
Gespeichert

"wie kann man nur dieses album nich besitzen, das ist krank!"

- High Fidelity
Murphy
war schonmal da...
**

Karma: 2
Beiträge: 13


Hoch in den goldenen Bergen


« Antwort #5 am: März 12, 2007, 08:46:23 nachm. »

Ui, dieser Fred gefällt mir!

 Grinsend Grinsend Grinsend

Ich bevorzuge ja die Beleidigungen und Schimpfwörter mit Doppelbedeutung.
Das kann man dann auslegen wie man will.
Da kann die beste Sperrfunktion nix machen, oder doch?
Werd ich jetzt gesperrt?
Verwarnt?

Statt das Wort mit f. zu benutzen, könnte man ja auch "nageln" sagen.  Smiley

Mein Lieblingswort ist aber "Flachzange". Lächelnd
Zu nix zu gebrauchen, total überflüssig.

Oder "Dreckschüpp"
"17er"


Oder die Abwandlungen wie, Vollpfosten, Gesichtsschnitzel, etc.
Das kann dann wiederum alles durch den Vorsatz von "17er" erweitert werden.  Smiley
Wobei Vollpfosten ja schon die Steigerung von Pfosten ist.   Schockiert


Ganz toll ist auch wie ein Eifler flucht.
Klappt was nicht, wird meist der Spruch,
Himmel Gesäss un Sack Zement un keen En, da kinnste...  .. baschte, frecke, plaze
verwendet. Wobei auch bevorzugt mit einem Stock auf den Hintern einer Kuh geschlagen wird.
Warum, keine Ahnung, jedenfalls hat das mein Opa immer gemacht.

Da ich nicht immer eine Kuh zu schlagen zur Hand habe, beschränke ich mich nur auf den Ausstoß dieser kurzen Fluchtirade.   Schockiert Schockiert Grinsend Grinsend 
« Letzte Änderung: März 12, 2007, 09:34:21 nachm. von Murphy » Gespeichert

Eifler, Eifeler
Def. laut Wörterbuch:
Kleines listiges Bergvolk
:-)
Äver lostisch sein mir uch!
IaN
Briefkastenonkel
Administrator
*****

Karma: 3
Beiträge: 38


Astra - was dagegen?


WWW
« Antwort #6 am: März 13, 2007, 01:52:01 nachm. »

So, habe ein wenig am Filter geschraubt: Arsch darf man wieder sagen (Herr Nil$en, sie haben mich überzeugt - hoffentlich auch Onkel Guugell)

Neu hinzugekommen sind u.a. schöne Synonyme für:

p.en.ner = Wohnsitzloser
ar.sch.lo.ch = Anusrosette
f.ot.ze = Punani
amp.town = Musikalienhandel Ihres Vertrauens
s.a.e = Schule für Tontechniker

Weitere Vorschläge am besten per PN an mich!
Gespeichert

"Since this is documented, it is no longer a bug." - Macromedia Support
dørte
ist noch neu hier...
*

Karma: 0
Beiträge: 6



« Antwort #7 am: März 20, 2007, 11:36:18 nachm. »

was ist denn mit Harn absetzender? Huch
und wo ist Nil$en?
Gespeichert
dørte
ist noch neu hier...
*

Karma: 0
Beiträge: 6



« Antwort #8 am: März 20, 2007, 11:53:25 nachm. »

Mit Wohnsitzloser Anusrosette den Beischlaf vollziehen, ist immer noch besser, als Punani Sammelbilder bei ebay zu ersteigern!
Ein Mann, der der Selbstbefriedigung frönt, hat nicht selten weibliche Milchdrüsen im Musikalienhandel Ihres Vertrauens gesucht und stattdessen dem Sohn einer Kurtisane in der Schule für Tontechniker die Kot-flügel versohlt.
« Letzte Änderung: März 20, 2007, 11:57:18 nachm. von dørte » Gespeichert
Nil$en
Psychotante
Global Moderator
*****

Karma: 6
Beiträge: 38



WWW
« Antwort #9 am: Juli 25, 2007, 01:11:30 nachm. »

Ich versteh das Topic nicht!

Ich finde Zensuren doof - und schlechte als Prädiktor für Erfolgsaussichten als Erfüllungsgehilfe und Poposchlecker voll undufte...

Dabei hab ich einen fetten Stempel auf der Stirn: "U.N.G.E.F.I.C.K.T." - und dafür gibt's noch nicht mal Mitleid beim abendlichen Flanieren vorm Burgerking in der Davidstraße...

Mal so richtig ordentlich und gepflegt...

Das täte Dörte guter als schlecht!
Gespeichert

Nil$en wei$z alle$
IaN
Briefkastenonkel
Administrator
*****

Karma: 3
Beiträge: 38


Astra - was dagegen?


WWW
« Antwort #10 am: Juli 25, 2007, 05:27:54 nachm. »

Zitat
Ich versteh das Topic nicht!
"Schlechte Zensoren" klingt halt doof und hat marketingtechnisch keinen Impact bei all den bemitleidenswerten Neu-Abiturienten dieser Saison.

I'm Rick James, biatch!
Gespeichert

"Since this is documented, it is no longer a bug." - Macromedia Support
Seiten: [1]
« vorheriges nächstes »
    Gehe zu: